Lange Nacht der Wissenschaften 2017

 

Die Lange Nacht der Wissenschaften bedeutet auch für Topoi jedes Jahr eine Großveranstaltung mit mehr als 1000 begeisterten Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Einen neuen Rekord gab es am diesjährigen 24. Juni: 1271 Personen – darunter zahlreiche Kinder und Jugendliche – besuchten das Gelände in der Hittorfstraße 18, um sich in Vorträgen, Aktivitäten und Mitmach-Stationen über die Forschungen zum Altertum zu informieren.

Veranstalter waren, gemeinsam mit dem Cluster, die Altertumswissenschaften der Freien Universität und das Deutsche Archäologische Institut. Das verbindende Thema lautete “Alltägliches aus Altertum und Wissenschaft“. Passend dazu war in diesem Jahr auch die Feier zur Eröffnung der Langen Nacht an der Freien Universität auf die Antike ausgerichtet. Das Motto hier: “Für eine Nacht in die Antike“, mit Themenquiz und einem Wettbewerb zum fachgerechten Anlegen einer römischen Toga.

 

Ein voller Erfolg: Ein umfangreiches und spanndes Programm lockte mehr als 1200 Besucherinnen und Besucher in das Topoi-Haus Dahlem | Foto: Hauke Ziemssen Die Organisatorin der Langen Nacht: Elisabeth Kanarachou, hier mit Clustersprecher Michael Meyer | Foto: Hauke Ziemssen Nachwuchsarchäologen bei der Arbeit: eine Ausgrabung der Klassischen Archäologie | Foto: Bernd Wannenmacher Die Jagd war ein wichtiger Teil des Alltags im Altertum. Wie man mit Pfeil und Bogen schießt, konnten Interessierte im Garten des Topoi Hauses erlernen | Foto: BErnd Wannenmacher Podiumsgespräch mit Vertretern der Alten Geschichte zu den Antike-bezügen der gegenwärtigen politischen Diskussion | Foto: Hauke Ziemssen Die Musikarchäologen Olga Sutkowska und Adje Both spielten und zeigten die Musik vergangener Kulturen | Foto: Hauke Ziemssen Olga Sutkowska mit einer griechischen Aulo | Foto: Hauke Ziemssen Von der Grabung zum 3-D-Modell: Die Präsentation des DAI, hier mit Präsidentin Friederike Fless | Foto: Hauke Ziemssen Römische Gewänder im Einsatz: Weisse Stoffbahnen wurden mit verschiedenen Techinken zu antiken Gewändern gewickelt | Foto: Hauke Ziemssen

MEHR ZUM THEMA

 

Die nächste Lange Nacht der Wissenschaften findet am Samstag, 09. Juni 2018 statt.


Die Lange Nacht der Wissenschaften im Topoi Haus Dahlem: Überblick und Impressionen


Programm der Langen Nacht 2017 im Topoi-Haus Dahlem


Lesen Sie weitere Artikel in unserer Rubrik TOPOI FEATURE