Espresso-Workshops sind 3-stündige, hoch-konzentrierte Miniworkshops zu einzelnen Themen oder Konzepten, die in einer Reihe von Topoi-Forschungsgruppen und -projekten von Belang sind. Teilnehmer/innen werden gezielt angeschrieben und eingeladen, um Verbindlichkeit und eine “kritische Masse” für intensive Diskussion zu gewährleisten. Die Espresso-Workshops sind darüber hinaus für alle Interessierte offen und wir freuen uns über Ihre Teilnahme! Grundlage und Katalysator der Diskussion ist jeweils ein einschlägiger Text – möglichst ein Klassiker, der verschiedene Aspekte des Themas anspricht. Davon ausgehend sollen aktuelle Fragen, auch der eigenen Forschungsarbeit, zur Sprache kommen.

Events

29.6.2016
10.5.2016
29.1.2016
Christian Barth
Jochen Büttner
Daniel A. Werning
8.7.2015
25.6.2015
Katharina Steudtner
22.4.2015