Im November 2017 findet der 2. Berliner “Antiquity Slam“ statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer  haben 10 Minuten Zeit, um mit Präsentation, Requisiten und einer Performance das Publikum zu überzeugen. Dieses kürt am Ende des Abends den besten Beitrag.

Die Veranstaltung steht ganz „im Zeichen der Zeit“. Hintergrund ist die Einrichtung des ersten Einstein Centers für Geisteswissenschaften in Berlin, dem EC “Chronoi”.

Gesucht werden dieses Mal nicht nur (Nachwuchs-)Wissenschaftler*innen sämtlicher altertumswissenschaftlicher Disziplinen, die sich in ihren Forschungen mit dem Thema “Zeit“ beschäftigen. Auch Beiträge aus den Lebens- oder Naturwissenschaften mit einem “Zeit“- Bezug sind willkommen.

Für alle Teilnehmer*innen gibt es einen kostenlosen Vorbereitungsworkshop mit einem erfahrenen
Präsentationstrainer und Science-Slam-Coach im Sept./Okt. 2017 in Berlin.

Interessiert? Vorschläge können bis zum 31.05.2017 an petra.wodtke@topoi.org gesendet werden.

Mehr Informationen